Startseite - Im Glossar suchen / anzeigen: Was
Warenkorb anzeigen
Logo Weine-per-Mausklick
Im Glossar suchen / anzeigen: Was
<img src="../Maus/obermaus.gif" width="150" height="126" border="0">
Es werden 15 Datensätze im Glossar gefunden.
  1. Artikel (102111): 2000 Château les Bouzigues -Tradition- 1,5 Ltr., 12 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 24.90 (Kommentar)
  2. Artikel (102131): 2001 Château les Bouzigues -Réserve- 0,75 Ltr., 29 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 17.80 (Kommentar)
  3. Artikel (102132): 2001 Château les Bouzigues -Réserve- 1,5 Ltr., 29 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 36.60 (Kommentar)
  4. Artikel (102140): 2003 Château les Bouzigues -Tradition- 0,75 Ltr., 24 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 11.90 (Kommentar)
  5. Artikel (102141): 2002 Château les Bouzigues -Réserve- 0,75 Ltr., 27 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 15.95 (Kommentar)
  6. Artikel (102142): 2002 Château les Bouzigues -Réserve- 1,5 Ltr., 27 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 33.50 (Kommentar)
  7. Artikel (102150): 2005 Château les Bouzigues -Tradition- 0,75 Ltr., 25 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 10.90 (Kommentar)
  8. Artikel (102151): 2004 Château les Bouzigues -Réserve- 0,75 Ltr., 29 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 16.80 (Kommentar)
  9. Artikel (102152): 2004 Château les Bouzigues -Réserve- 1,5 Ltr, 29 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 33.50 (Kommentar)
  10. Artikel (102153): 2005 Château les Bouzigues -Tradition- 1,5 Ltr., 25 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 23.90 (Kommentar)
  11. Artikel (102166): 2006 Château les Bouzigues -Tradition- 0,75 Ltr., 27 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 9.90 (Kommentar)
  12. Artikel (102167): 2012 Cabernet Franc Château les Bouzigues 0,75 Ltr., Barrique, rot, trocken, AOC, € 13.50 (Kommentar)
  13. Artikel (102170): 2007 Château les Bouzigues -Réserve- 0,75 Ltr., 30 Monate Barrique, rot, trocken, AOC, € 17.80 (Kommentar)
  14. Artikel (120514): 2006 Echezeaux Grand Cru -Domaine- 0,75 Ltr., Barrique, rot, trocken, AOC, € 98.03 (Kommentar)
  15. Artikel (121101): 2014 Petit Chablis 0,75 Ltr., weiß, trocken, AOC, € 11.49 (Kommentar)
  16. Artikel (123102): 2012 Roussette de Savoie -Cepage Altesse- 0,75 Ltr., weiß, trocken, AOC, € 9.98 (Kommentar)
  17. Artikel (123103): 2012 Savoie Mondeuse -Vieilles Vignes- 0,75 Ltr., rot, trocken, AOC, € 9.93 (Kommentar)
  18. Artikel (129901): 2016 Vermentino Coteaux de Narbonne 0,75 Ltr., weiß, trocken, IGP , € 6.87 (Kommentar)
  19. Artikel (130605): 2016 Tavel -Prima Donna- 0,75 Ltr., rosé, trocken, AOC, € 9.34 (Kommentar)
  20. Artikel (130710): 2011 Condrieu, Nicolas Perrin 0,75 Ltr., Holzfaß, weiß, trocken, AOC, € 41.49 (Kommentar)
  21. Artikel (136107): 2016 Tariquet Rosé de Pressée -Famille Grassa- 0,75 Ltr., rosé, trocken, VdP de Gascogne, € 4.90 (Kommentar)
  22. Artikel (138101): 2014 Chardonnay Cotes du Jura 0,75 Ltr., weiß, trocken, AOC, € 10.06 (Kommentar)
  23. Artikel (207504): 2012 Brunello di Montalcino 0,75 Ltr., Barrique, rot, trocken, DOCG, € 27.95 (Kommentar)
  24. Artikel (211201): 2012 Colle Diana, Toscana 0,75 Ltr., Holzfaß, rot, trocken, IGT Sangiovese, Merlot, Syrah, € 6.50 (Kommentar)
  25. Artikel (220203): 2014 Ruchè di Castagnole Monferrato -Majoli- 0,75 Ltr., rot, trocken, DOC, € 9.99 (Kommentar)
  26. Artikel (250702): 2013 Salice Salentino Rosso Tenute Emera 0,75 Ltr., Holzfaß, rot, trocken, DOP, € 6.96 (Kommentar)
  27. Artikel (265207): Villa Teresa Prosecco del Veneto mit Bügel 0,75 Ltr., perlend, weiß, trocken, DOC, Tonon, € 5.79 (Kommentar)
  28. Artikel (265504): 2013 Belpasso Allegrini 0,75 Ltr., Holzfaß, rot, trocken, VdT Venetien, € 8.90 (Kommentar)
  29. Artikel (275601): 2016 Lugana I Frati 0,75 Ltr., weiß, trocken, DOC, € 11.00 (Kommentar)
  30. Artikel (275605): 2009 Amarone della Valpolicella -Pietro dal Cero- Ca dei Frati 0,75 Ltr., Holzfass, rot, trocken, DOC, € 55.90 (Kommentar)
  31. Artikel (285402): 2013 Refosco dal Peduncolo Rosso 0,75 Ltr., rot, trocken, DOC, € 5.70 (Kommentar)
  32. Artikel (285403): 2015 Schioppettino delle Venezie 0,75 Ltr., rot, mild, IGT, € 5.20 (Kommentar)
  33. Artikel (320614): 2012 Spätburgunder -Eichberg GG- VdP Große Lage 0,75 Ltr., Barrique, rot, trocken, QbA, € 33.38 (Kommentar)
  34. Artikel (330219): 2015 Winkeler Hasensprung Riesling (Rheingau Flöte) 0,75 Ltr., weiß, trocken, QbA, € 12.80 (Kommentar)
  35. Artikel (330224): 2015 Oestricher Lenchen Riesling (Rheingau Flöte) 0,75 Ltr., weiß, trocken, Spätlese, € 9.80 (Kommentar)
  36. Artikel (360703): 2014 Alois Vogl Spätburgunder Rosé 0,75 Ltr., rosé, trocken, QbA, € 5.95 (Kommentar)
  37. Artikel (360708): 2014 Alois Vogl Merlot Blanc de Noir 0,75 Ltr., weiß, trocken, QW, € 6.90 (Kommentar)
  38. Artikel (401505): 2016 Grüner Veltliner -Ried Steinwand- Smaragd 0,75 Ltr., weiß, trocken, Qualitätswein, € 14.95 (Kommentar)
  39. Artikel (412102): 2010 Vina Alberdi Reserva 0,75 Ltr., Barrique, rot, trocken, DOCa., € 12.14 (Kommentar)
  40. Artikel (413001): 2015 Panarroz Bodegas Olivares 0,75 Ltr., Barrique, rot, trocken, DO, € 4.99 (Kommentar)
  41. Artikel (450801): 2016 Footprint Chardonnay 0,75 Ltr., weiß, trocken, € 6.45 (Kommentar)
  42. Artikel (465001): 2010 Changyu Cabernet d'Est 0,75 Ltr., rot, trocken, € 6.56 (Kommentar)
  43. Artikel (495201): 2014 Fendant du Vallais -La Raviniere- 0,75 Ltr., weiß, trocken, AOC, € 11.64 (Kommentar)
  44. Artikel (520402): Champagne Lenoble Grand Cru, Chouilly 0,75 Ltr., Brut, Blanc de Blancs, € 36.30 (Kommentar)
  45. Artikel (540107): 2015 Chapin Le Grand Saumur brut 0,75 Ltr., weiß, Methode Traditionelle, € 10.90 (Kommentar)
  46. Erzeuger: Château Blomac, Minervois Die Geschichte des Domaine Blomac ist eng mit der des Aufschwungs der Familie von Jean-Baptiste de Rolland de Trassanel verbunden, damals erstrangiger und erfolgreicher Verkäufer von Stoffen und Teppichen. Sie beginnt Ende des 18ten Jahrhunderts, wenn Herr De Trassanel die Hälfte der Güter von Blomac und den gleichnamigen Schloss mit seinen mehr als 100 Hektaren Land käufte. Das Schloss befand sich damals am gleichen Platz, wo noch heute die Weingüter und die Weinkellerei zu sehen sind.
    Während der danach folgenden 80 Jahre verfolgten die Nachfolger von Jean-Baptiste de Rolland nur eine Idee: die Ausdehnung des Weinguts und haben hierfür massiv in neuen Weinbaugebieten investiert. In der Weinbauregion „Minervois“, wo eher aride Klimabedingungen herrschen, konnte jedoch das ganze Unternehmen ohne den Zugang zu Wasser nicht erfolgreich sein. Entscheidend für die Entwicklung des Weinguts wurde die im Jahr 1820 vom Graf Hulot d'Osery, damals Leiter der sog. Gesellschaft der Midi Kanäle, unterzeichnete Staatsgenehmigung, die die Bewässerung der Weingüter von Blomac mit dem Wasser des Kanals durch die Schleuse von „Fonfile“ erlaubte. Dieses staatliche Recht verbleibt heute noch. Von diesem Zeitpunkt aus bis zur Gegenwart wurde der Weingut von Blomac stets modernisiert und neue Weinreben als Experiment gepflanzt.
    Das Jahr 2008 sieht eine neue entscheidende Wende in der Geschichte des Weinguts, wenn gemeinsam Thierry Coulon, von Paul Sapin SA und Olivier Mandeville, berühmter Winzer des Languedocs ihn kaufen. Die hervorragende Zusammenarbeit und das Know-How der beiden Freunde wurde bereits im Jahr 2010 mit schlagbarem Erfolg gekrönt, wenn aus den ersten „Cuvées“, die zum ersten Mal beim internationalen Weinwettbewerb Mundus Vini vorgestellt worden sind, schon 5 Weine des Domaine Blomac eine Medaille erworben haben! (Erzeugerbeschreibung)
  47. Erzeuger: ANTIGNIANO, Bastia Umbra Schon im XVIII Jahrhundert besaß unser Urahn, der Kanoniker Don Giuseppe Broccatelli, eine leidenschaftliche Passion des Weinerzeugens, insbesondere was den "Vinsanto" anbelangt.
    Seit diesem Zeitpunkt widmeten sich bis heute hin leidenschaftlich die Generationen unserer Familie der Kunst des Weinkelterns.
    Immer darauf bedacht, traditionelle Anwendungsmethode mit innovativen zu vereinigen, um den hohen Qualitätsanspruch gerecht zu werden.
    Im Herzen Umbriens, auf den wunderschönen Hügeln der Ortschaften Torgiano und Montefalco, befinden sich die besten Voraussetzungen für das Gedeihen der Rebe und unsere Anbaugebiete für diesen Vino-D.O.C.
    Nur eine durch höchste Aufmerksamkeit durchgeführte Auslese, in Verbindung mit modernster Technologie garantiert höchste Qualität bei der Flaschenerfüllung.
    Durch einen anhaltenden Zuspruch unsere Kunden wurden wir in den letzten Jahren für unsere Qualität und Planung bestätigt. (Erzeugerbeschreibung)
  48. Erzeuger: Bodegas Olivares, Jumilla Bodegas Olivares ist ein Familienunternehmen mit 275 Hektar Weinberge. Das Weingut wurde im Jahre 1930 gegründet, aber erst im Jahr 2002 hat die Familie begonnen ihren eigenen Wein in Flaschen zu füllen und sich auf die Produktion von Qualitätsweinen zu konzentrieren.
    Die Weinberge liegen in der kühlsten Subzone (im Norden) von Jumilla auf einer Höhe von 825 Meter. In dieser Höhe gibt es heiße Tage und kühle Nächte, was perfekt ist für langsame Reifung und es ermöglicht, eine tiefe Konzentration, frische Frucht und gute Säure zu haben . Die wichtigste Sorte ist Monastrell aus wurzelechten alten Weinbergen mit einem Durchschnittsalter von 40 Jahren, zusammen mit Tempranillo, Syrah und Merlot.
    Nach 4 Jahren ist die Bodegas Olivares berühmt für ihre schönen Qualitätsweine mit einem günstigen Preis-Qualitätsverhältnis! In den letzten Jahren wurden die Weine ein paar Mal von Robert Parker verkostet mit Noten bis zu 90 Punkte und mehr. (Erzeugerbeschreibung)
ø Datenschutzerklärung
Copyright © 2000 - 2017 weine-per-mausklick.de GmbH
Impressum
Sitz der Gesellschaft: Am Hohenrand 4, 82335 Berg,
Tel 08171 - 42 68 737 (nicht immer besetzt)
Fax 08171 - 42 68 738
Geschäftsführer: Karl Heinz Krawczyk und Werner Saumweber
Registergericht München HRB 131001
StNr. 161/197/73613 Finanzamt Starnberg
Sie wollen uns schreiben?
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung
Impressum ausblenden
Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:

weine-per-mausklick.de GmbH
Am Hohenrand 4
82335 Berg

Vertreten durch:

Karl Heinz Krawczyk
Werner Saumweber

Kontakt:
Telefon:08171 - 42 68 737 (nicht immer besetzt)
E-Mail:info at weine-per-mausklick.de
Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Registergericht München
Registernummer: HRB 131001

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Werner Saumweber
Adolf-Baeyer-Damm 28
81735 München

Hinweis auf EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden sie oben im Impressum.

 

Mousework by Frank Nietsch
  swimming pool
Unsere Ferienwohnungen in Bordeaux
PreisRoboter.de - Produktsucher und Preisvergleicher ...
Preis.de - Ihr Preisvergleich Das europäische Wein-Netzwerk wein preisvergleich bild
Glossar
_a_ _ä_ _b_ _c_ _d_ _e_
_f_ _g_ _h_ _i_ _j_ _k_
_l_ _m_ _n_ _o_ _ö_ _p_
_q_ _r_ _s_ _t_ _u_ _v_
_w_ _x_ _y_ _z_